Madonna von Gisela Bär

Aus Rottweiler Bilder
Rottweiler Ansichten / Ansichten der Rottweiler Innenstadt / Markante Gebäude der Rottweiler Innenstadt / Hochbrücke
Version vom 17. November 2019, 12:48 Uhr von Kleinfeld (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Madonna von Gisela Bär auf der Hochbrücke wurde im Jahr 1961 durch Münsterpfarrer Dr. Karl Ochs eingeweiht, vorher befand sich hier die Hölder-Madonna. Gegenüber der Bär-Madonna befindet sich die Nepomuk-Statue auf der Hochbrücke.

Ansichten Innenstadt Gebaeude Hochbruecke BaerMadonna BaerMadonna 04.03.2001 01.jpg
Die Bär-Madonna am 4. März 2001

 

Ansichten Innenstadt Gebaeude Hochbruecke BaerMadonna BaerMadonna 04.03.2001 02.jpg
Die Bär-Madonna am 4. März 2001

 

Quellenangaben:     Dr. W. Hecht, Rottweil 1802-1970