Am Lorenztag feiert das Lorenzviertel seinen Lorenztag. Der heilige Diakon und Märtyrer Laurentius ist der Schutzpatron des Lorenzortes und der Lorenzkapelle. Die beiden Glocken der Lorenzkapelle läuten morgens, mittags und abends. Um 19 Uhr wird in der Lorenzkapelle ein Gottesdienst gehalten, mit anschließendem Treffen in der Liederhalle. Im Jahr 1981 wurde der alte Brauch aus Reichsstadtzeiten wieder belebt, den Lorenztag im Koroko feierlich zu begehen.

Themen 2006 August2006 Lorenztag Lorenztag 10.08.2006 01.jpg
Die beflaggte Lorenzkapelle am 10. August 2006

 

Themen 2006 August2006 Lorenztag Lorenztag 10.08.2006 02.jpg
Die beflaggte Lorenzkapelle am 10. August 2006