Bei der Sanierung des Viadukts kam es am 11. Februar 2009 zu einem Unfall: ein Teleskoplader kippte um und wurde nur noch vom neuen Geländer des Viadukts aufgehalten, sonst wäre das Baufahrzeug von der Brücke aufs Gelände der ENRW in der Au gestürzt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Verkehr über die Brücke musste für die Bergung des Teleskopladers eingestellt werden.

Das Viadukt am 15. Februar 2009, kaputtes Geländer
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009
Das Viadukt am 15. Februar 2009