Bei Renovierungsarbeiten am Wehr der Stadtwerke ab Ende Juni 2000 wurde der Wasserspiegel des Neckars weit abgesenkt, das Wehr war vollständig geöffnet. Dabei wurden Reste des alten Rottweiler Neckarbades hinter dem Bahnhof sichtbar. Normalerweise liegen diese Reste unsichtbar unter der Wasseroberfläche.

Ansichten InDerAu Ost-Au InDerAu 5 SanierungWehrStadtwerke AltesNeckarbad AltesNeckarbad 30.06.2000 01.JPG
Der ehemalige Standort des alten Neckarbades am 30. Juni 2000

Sichtbar wurden alte Pfähle eines hölzernen Steges und einige Uferbefestigungen. Das Flußschwimmbad in der Nähe des Bahnhofs wurde bis ins Jahr 1959 von der Stadt Rottweil offiziell betrieben, als es aufgrund einer Polizeiverordnung wegen hygienischer Mißstände geschlossen werden musste. Zum Neckarbad gehörte eine Umkleidebaracke.

Ansichten InDerAu Ost-Au InDerAu 5 SanierungWehrStadtwerke AltesNeckarbad AltesNeckarbad 30.06.2000 02.JPG
Ein alter Stahlträger des Neckarbades am 30. Juni 2000

 

Ansichten InDerAu Ost-Au InDerAu 5 SanierungWehrStadtwerke AltesNeckarbad AltesNeckarbad 30.06.2000 03.JPG
Die Reste des alten Neckarbades am 30. Juni 2000

 

Ansichten InDerAu Ost-Au InDerAu 5 SanierungWehrStadtwerke AltesNeckarbad AltesNeckarbad 30.06.2000 04.JPG
Die Reste des alten Neckarbades am 30. Juni 2000

 

Ansichten InDerAu Ost-Au InDerAu 5 SanierungWehrStadtwerke AltesNeckarbad AltesNeckarbad 30.06.2000 05.JPG
Die Reste des alten Neckarbades am 30. Juni 2000

 

Ansichten InDerAu Ost-Au InDerAu 5 SanierungWehrStadtwerke AltesNeckarbad AltesNeckarbad 30.06.2000 06.JPG
Die Reste des alten Neckarbades am 30. Juni 2000