Auf dem Gelände der Pflugbrauerei in der Altstadt will die Waldorfschule einen Neubau errichten. Die Rottweiler Stadtverwaltung sowie das Regierungspräsidium und die Schulbaukommission begrüßen entsprechende Pläne der Waldorfschulinitiative, der Christoph Sander mit drei weiteren Mitgliedern vorsteht. Jetzt sollen Verhandlungen mit Wilhelm Maier, dem Besitzer des 3,8 Hektar großen Geländes geführt werden. Nicht vom dem Neubau betroffen sind die Brauereigaststätte und das Bürogebäude, die Klinkerfassade des abzubrechenden Altbaus soll möglichst erhalten bleiben. Die neue Waldorfschule soll komplett ausgebaut einmal 13 Klassen zu je 25 Schülern Platz bieten. Ingesamt vier Gebäude in zweigeschossiger Pavillonbauweise am Hang zur Engelshalde hin sollen die Klassenzimmer sowie Mensa und Cafeteria aufnehmen. Mittelfristig denkt die Initiative auch daran, den Waldorfkindergarten ebenfalls in das Gelände zu integrieren.

Schon zum Schuljahr 2012/13 sollen zumindest ein Teil der Bestandsgebäude genutzt werden und als erster Neubauabschnitt der Unterstufen-Bau fertig sein. Mit mehr als vier Millionen Euro rechnet Sander an Kosten für den ersten Bauabschnitt, ohne den Grundstückspreis, bis zum Vollausbau könnten es 6,5 Millionen Euro werden. Bis zum Vollausbau der Schule kann man sich allerdings Zeit lassen, in der jetzigen Waldorfschule im alten Forsthaus an der Königstraße gibt es erst die Klassen eins bis vier.

Die Schule benötigt nicht das ganze Pflug-Gelände. Rund ein bis zwei Hektar Grundstück oberhalb der Schule blieben nach den bisherigen Planungen leer. Dort soll, so der Gedanke der Waldorfinitiative, ein kleines Wohngebiet entstehen. Der Rottweiler Gemeinderat muss den Neubauplänen noch zustimmen. Um die Planung möglichst schnell auf den Weg bringen zu können, sollen in der nächsten Sitzung des Umwelt-, Bau- und Verkehrs-Ausschuss die Planungen vorgestellt werden.

Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011
Das Pflug-Brauereigelände am 6. Februar 2011